Marz im Burgenland

Die Gemeinde Marz zählt mehr als 2000 Einwohner und liegt auf 259 m Seehöhe.

Aktuelle Veranstaltungen in Marz, bzw. im Bezirk Mattersburg - hier

DieKircheMarzFotoPrinz KircheninschriftMarzFotoPrinz KriegerdenkmalMarzFotoPrinz MarzerKogel MarzerKogel1 MarzerKogel2 MarzFotoPrinz MarzKircheFotoPrinz

Fotos (c): Annemarie Prinz

Sehenswürdigkeiten, Kultur und Freizeit

Eine der Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Marz ist die Pfarrkirche, die 1691 nach der Zerstörung wieder aufgebaut wurde, auf einer Anhöhe steht von einer mittelalterlichen Wehrmauer eingefasst ist.

Auch die J. Nepomuk Kapelle, die Florianikapelle, die Lichtsäule, das Kriegerdenkmal, die Pestsäule, die Donatisäule, die Dreifaltigkeitssäule, das Radkreuz, das Rote Kreuz, das Weisse Kreuz und die Heroldmühle zählen zu den Sehenwürdigkeiten.