Oktoberfest in Muenchen

Jedes Jahr besuchen cirka 6 Millionen Menschen das Oktoberfest in München (Deutschland). Am 17. Oktober 1810 fand auf der Theresienwiese bei München das erste Oktoberfest statt. In der Zwischenzeit hat sich das Oktoberfest auf der Wiesn zum größten Volksfest der Welt entwickelt, für das sogar ein eigenes Wiesn-Bier gebraut wird. Eckdeaten vom Oktoberfest - hier

"O'zapft ist" hieß es im Oktober 2013 auch für eine Delegation aus dem Bezirk Oberpullendorf (Burgenland). Die Vertreter aus Tourismus und Gastronomie besuchten das Münchner Oktoberfest, bei dem 2013 erstmals Winzer burgenländische Weine präsentierten.

2013MuenchenOktoberfestFotoWilhelmBoehm 2013OktoberfestMitAnnaFotoWilhelmBoehm 2013StimmungAmOktoberfestFotoWilhelmBoehm AmOktoberfestMuenchenFotoWilhelmBoehm BurgenlaenderInMuenchenFotoWilhelmBoehm HofbraeuhausMuenchenPferdeFotoWilhelmBoehm KellnerinOktoberfestBierFotoWilhelmBoehm MaedchenOktoberfestMuenchenFotoWilhelmBoehm OesterreicherInMuenchenOktoberfestFotoWilhelmBoehm OktoberfestDeutschlandFotoWilhelmBoehm OktoberfestFotoWilhelmBoehm OktoberfestMuenchenDeutschlandFotoWilhelmBoehm ProstAmOktoberfestMassBierFotoWilhelmBoehm ProstBierOktoberfestFotoWilhelmBoehm WilliMitDamenAmOktoberfestFotoWilhelmBoehm

Fotos (c): Wilhelm Böhm

Das Oktoberfest

Das Oktoberfest findet auf der Theresienwiese vor München (Bayern) - einem 31 Hektar großen Areal - statt. 95 Gastronomiebetriebe versorgen jedes Jahr cirka 6 Millionen Menschen. In 25 Zelten stehen mehr als 105.000 Sitzplätze zur Verfügung, in der größten Festhalle, dem Hofbräuzelt können 10.000 Besuchen einen Sitzplatz reservieren.

Infos über das "Wiesn-Fest" im Wiener Prater in Österreich - hier.