Drucken

Gols, Bezirk Neusiedl am See

Die Markt- und Weinbaugemeinde Gols im Bezirk Neusiedl am See im Burgenland (Österreich) hat mehr als 3.700 Einwohner. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die katholische Jakobuskirche aus dem 12. Jahrhundert, die evangelische Pfarrkirche und das denkmalgeschützte barocke Weinkulturhaus mit dem Kulturzentrum und dem Erwin Moser-Museum.

 

2014KirchturmGolsBurgenlandFotoAnnemariePrinz AlteWeinkellerGolsFotoAnnemariePrinz GolsBurgenlandFotoPrinz GolserWeinkellerFotoAnnemariePrinz GolsFotoAnnemariePrinz KellergasseGolsFotoAnnemariePrinz KreisverkehrGolsFotoAnnemariePrinz PfarrkircheGolsFotoAnnemariePrinz RathausGolsFotoAnnemariePrinz

Fotos (c): Prinz, SCHNAPPEN.AT