Charity und Wein im Dienste der Krebshilfe

Das Weingut Pfneisl in Kleinmutschen im Burgenland (Österreich) war im Dezember 2016 Stätte eines besonderen Charity-Events. Charmant begrüßt von Gastgeberin und Moderatorin, Lisa Pfneisl, durften sich zahlreiche Gäste über ein umfangreiches Programm freuen, das ihnen beim Event zugunsten der Krebshilfe geboten wurde. Die Organisatoren Weingut Pfneisl und Kölly Bau hatten keine Mühen gescheut, um am Sonntag Nachnmittag bis weit in den Abend hinein eine Attraktion nach der anderen zu bieten. Mehr über

  • die Modeschau, die Vernissage und den Star des Abends: Cabernet Sauvignon - hier
 
 
Fotos  (c):  Wilhelm Böhm
 
 

Von der Modeschau bis zur Vernissage

VorweihnachtlicherCharityEventFotoWilhelmBoehmEgal ob Modenschau von Alaya Fashion oder eine Vernissage mit Gemälde-Acryl-Kunstfotos oder dem originellen Weihnachtsmarkt in Kooperation mit regionalen Unternehmern, erwiesen sich als Publikumsmagneten. Vielfach wurde dabei auch schon das passende Weihnachtsgeschenk gefunden.

10 Prozent pro Weinflasche an die Krebshilfe

Dass bei einem Event im Weingut auch edle Weine und vorzügliche Kulinarik im Mittelpunkt standen, versteht sich von selbst.

Ein Wein aber war der Star des Abends: der Cabernet Sauvignon 2011, seines Zeichens der vierte Wein aus der Offspring Linie des Hauses Pfneisl, wurde erstmals in limitierter Auflage der Öffentlichkeit präsentiert. Von ihm gehen jeweils 10 Prozent des Kaufpreises pro verkaufter Flasche an die österreichische Krebshilfe.

 

Zum Seitenbeginn

 

  • Infos über weitere interessante Veranstaltungen im Burgenland - hier