Wiener Neustadt: Marienmarkt öffnete Pforten

Am Vortag noch starker Regen, am Tag der Eröffnung dann Prachtwetter. Also beste Voraussetzung für den neuen Marienmarkt am Hauptplatz von Wiener Neustadt (Österreich, Europa), der am 29. April 2017 offiziell eröffnet wurde. Mit dabei auch die neue NÖ-Landeschefin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP), die wenige Tage nach ihrer Angelobung in der Allzeit Getreuen quasi gleich auch ihren Antrittsbesuch absolvierte. Mehr über

  • die Eröffnung des Marienmarktes am Hauptplatz - hier
  • das Herzprojekt des Bürgermeisters - hier

2017LandesChefinJohannaMiklLeitnerMitBuergermeisterKlausSchneebergerFotoPeWoe 2017MusikZurEroeffnungMarienmarktFotoPeWoe 2017StandbetreiberHauptplatzMarienmarktWienerNeustadtFotoPeWoe BesucherMarienMarktEroeffnungInWienerNeustadtFotoPeWoe BlumenUndObstGemueseAmHauptplatzWienerNeustadtNiederoesterreichFotoPeWoe EroeffnungMarienmarktHauptplatzWrNeustadtFotoPeWoe EroeffnungMarienMarktWienerNeustadtFotoPeWoe FeierlicheEroeffnungMarienmarktWrNeustadtFotoPeWoe GeschenkskoerbeMitJohannaMiklLeitnerUndKlausSchneebergerFotoPeWoe HauptplatzWienerNeustadtMarienMarktEroeffnungFotoPeWoe KlausSchneebergerWrNeustadtBuergermeisterJohannaMiklLeitnerLandeshauptfrauNiederoesterreichFotoPeWoe PapasKitchenMiaGelateriaHauptplatzWienerNeustadtNiederoesterreichFotoPeWoe TreffpunktHauptplatzWienerNeustadtFotoPeWoe WasserspieleAmHauptplatzInWrNeustadtFotoPeWoe WrNeustadtMarienmarktFoto(c)PeWoeVeroeffentlichungNurNachSchriftlicherGenehmigung

Fotos / Text (c): PeWoe

 Menschenandrang & Treffpunkt

EroeffnungMarienmarktHauptplatzWrNeustadtFotoPeWoe"Wiener Neustadt zeigt wie es geht, sie können stolz sein", sagte die Landeshauptfrau in ihrer Eröffnungsrede vor den dichten Besucherreihen. Sichtlich emotionalisiert auch Stadtchef Klaus Schneeberger (ÖVP): "So schön, so bunt war der Hauptplatz noch nie. Wir haben ins Schwarze getroffen." Begleitet wurde der Eröffnungsreigen von der neuformierten Wiener Neustädter Stadtkapelle.

Mit dem Marienmarkt soll ein kräftiger Impuls für das Zentrum der zweitgrößten Stadt Niederösterreichs gesetzt werden. Vor allem im Kampf gegen die Fachzentren am Stadtrand. Insgesamt wurden 2,5 Millionen Euro investiert, 50 Prozent übernahm die landeseigene Wirtschaftsagentur ecoplus.

Vor allem für Freunde der Kulinarik wird der Marienmarkt ein neuer Treffpunkt werden. Unter den Standbetreibern finden sich Meinl am Graben, Edelfisch, Papa's Kitchen, Würstl Boutique Wilzcek, Asia Spezialist Taki, Is' regionale Steigerl und eine Macaronmanufaktur (französisches Mandelgebäck). Abgerundet wird er bunte Mix von Mia Gelateria, Postl Mein Blumenladen und Obst & Gemüse Jakob.

 

Zum Seitenbeginn

 

  • Infos über die Stadtgemeinde Wiener Neustadt (Österreich, Europa) - hier
  • Schlüsselübergabe am Marienmarkt, dem Herzprojekt des Bürgermeisters - hier
  • Infos über aktuelle Markttermine - hier