Klosterneuburg im Bezirk Tulln, Niederoesterreich

Klosterneuburg im Bezirk Tulln in Niederösterreich, liegt mit seinen knapp 27.000 Einwohnern direkt am Ufer der Donau etwa 15 Autominuten vom Zentrum der Bundeshauptstadt Wien entfernt. Zur Stadt Klosterneuburg gehören die Gemeinden Gugging, Höflein an der Donau, Kierling, Klosterneuburg-Stadt, Kritzendorf, Weidling und Weidlingbach. Zu den Sehenswürdigkeiten - hier

2017StiftKlosterneuburgFotoPrinzSCHNAPPENat GedenksteinInKlosterneuburgSudetendeutscheHistorischeAlstadtFotoPrinzSCHNAPPENat InschriftPestsaeuleKlosterneuburgFotoPrinzSCHNAPPENat KlosterneuburgBahnhofFotoPrinzSCHNAPPENat KlosterneuburgBeiWienBezirkTullnNiederoesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat KlosterneuburgFreizeitparkInDerAuFotoPrinzSCHNAPPENat KlosterneuburgPestsaeuleImStadtzentrumFotoPrinzSCHNAPPENat MarterlInKlosterneuburgBezirkTullnFotoPrinzSCHNAPPENat PestsaeuleInKlosterneuburgNiederoesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat ZentrumKlosterneuburgImBezirkTullnFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): AP, SCHNAPPEN.AT

 

Einige der Sehenswürdigkeiten von Klosterneuburg

  • Das Stift Klosterneuburg als Wahrzeichen der Stadt
  • Pestsäule im Zentrum von Klosterneuburg
  • Kahlenberg zwischen dem 19. Wiener Gemeindebezirk und Klosterneuburg
  • Die Kletterei im Freizeitzentrum in Klosterneuburg
  • Museum Gugging mit dem Art Brut Center
  • Museum Kierling
  • Dorfmuseum Kritzendorf
  • Franz Kafka Studien- und Gedenkraum

Zum Seitenbeginn