Sommerspiele Melk: "Bartholomäusnacht" mit 9.000 Plastikflaschen

Religion, Macht und Politik sind meist Ursprung und Triebfeder für Steitigkeiten und Kriege. So auch für die "Bartholomäusnacht" im Jahr 1572, bei der bei einem Massaker tausende französische Protestanten niedergemetzelt wurden. "Bartholomäusnacht" ist auch der Titel jenes Theaterstückes, aus dem letztendlich die Hoffnung auf ein friedliches Miteinander keimt und das bis 15. August 2017 in der Wachauarena in Melk (Niederösterreich) aufgeführt wird. Mehr über

  • die ausverkaufte Premiere am 14.6.2017 und weitere Bilder - hier
  • die Tragödie "Bartholomäusnacht", Schauspiel von Stephan Lack und Alexander Hauer - hier
  • das Ensemble und das futuristische PET-Flaschen-Bühnenbild - hier

2017BartholomaeusnachtSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat 2017BuehnenBildBartholomaeusnachtPlastikflaschenFotoPrinzSCHNAPPENat 2017PremiereKajetanDickKatharinaStembergerSigridBrandstetterChristianKainradlFoto(c)DanielaMatejschek 2017PremierenbesucherNiederoesterreichBartholomaeusnachtFotoPrinzSCHNAPPENat BartholomaeusnachtInMelkDagmarBernhardOttoBeckmannFoto(c)DanielaMatejschek BartholomaeusnachtKulisseFoto(c)Daniela Matejschek BuehneBartholomaeusnachtStiftMelkFotoPrinzSCHNAPPENat BuehneMitBlickAufBenediktinerStiftMelkFotoPrinzSCHNAPPENat Premiere2017SommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat PublikumPremiereBartholomaeusnachtMelk2017FotoPrinzSCHNAPPENat SommerspieleMelkbartholomaeusnachtGuiseppeRizzoThomasDapozChorStatisterieFoto(c)DanielaMatejschek StiftMelkWachauArenaBesucherPremiereBartholomaeusnachtFotoPrinzSCHNAPPENat TragoedieSommerspieleMelkBarthololaeusnachtGuiseppeRizzoOttoBeckmannChristianKainradlThomasDapozFoto(c)DanielaMatejschek WachauarenaInMelkFotoPrinzSCHNAPPENat WachauarenaTragoedieBartholomaeusnachtSigridBrandstetterSophiePrusaFoto(c)DanielaMatejschek

 

Foto (c): Prinz, Online-Magazin SCHNAPPEN.AT, Daniela Matejschek

 

Zum Seitenbeginn

 

Kriege, Massaker & Reformationsjubiläum

Dass Religionen und das Streben nach Macht seit jeher der Grund für Streit, Kriege und Massaker sind, bringen Stephan Lack und Alexander Hauer mit ihrem Schauspiel "Bartholomäusnacht" in der Wachauarena in Melk auf die Bühne.

2017BartholomaeusnachtSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENatDabei wird die "Bartholomäusnacht", das historische Ereignis aus dem 16. Jahrhundert anlässlich des 2017 gefeierten 500jährigen Reformationsjubiläums, das als Wegbereitung einer der größten, religiösen und sozial-politischen Umwälzungen der Geschichte Europas galt, neu aufbereitet. Der Text zur "Barholomäusnacht" wurde von Stephan Lack, der schon die Inszenierung "Odyssee" im Jahr 2016 erfolgreich bearbeitet hat, geschrieben.

Alexander Hauer, der künstlerische Leiter und Intendant der Sommerspiele Melk über "Bartholomäusnacht-Autor Stephan Lack: „Es freut mich sehr, dass wir immer wieder herausragende, österreichische Autoren von internationaler Reputation für unseren Festivalort begeistern können – so konnten wir eine literarische Schärfung und Einmaligkeit entwickeln".

 

Zum Seitenbeginn

 

Bühnenbild, Ensemble & Team

2017BuehnenBildBartholomaeusnachtPlastikflaschenFotoPrinzSCHNAPPENatDas Bühnenbild des Stückes "Bartholomäusnacht" wirkte mit 9.000 leeren Platstikflaschen sehr futurisitisch. Die PET-Flaschen seien Ausdruck der Dekadenz dieser Zeit und gleichzeitig Symbol der Unausrottbarkeit von Konflikten.

 

Herrscherfiguren

  • König Karl IX, König von Frankreich: Christian Kainradl
  • Katharina von Medici, Mutter des Königs: Katahrina Stemberger
  • Margarete "Margot" von Valois, Schwester des Königs: Sophia Prusa
  • Heinrich von Navarra, Ehemann Margots: Otto Beckmann
  • Heinrich III, Bruder des Königs: Kajetan Dick

 

Katholisches Lager

  • Herzog Heinrich von Guise: Thomas Dapoz
  • George La Mole: Giuseppe Rizzo
  • Baron Vaudreuil: Christian Kainradl
  • Graf Béville: Otto Beckmann

BuehneMitBlickAufBenediktinerStiftMelkFotoPrinzSCHNAPPENat

Hugenottisches Lager

  • Admiral Gaspard II. von Goligny: Giuseppe Rizzo
  • Graf Bernhard Lerac von La Mole: thomas Dapoz

 

Weitere Darsteller, Statisten & Chor

  • Herzogin von Nevers: Sigrid Brandstetter
  • Frau Charlotte von Sauve, Wirtin Helene: Dagmar Bernhard
  • Herr von Maurevel und Meister La Huriére, Seelsorger der Kirche, Rheincy, Kardinal v. Notre Dames, Arzt im protestantischen Lager von La Rochelle: Kajetan Dick
  • Bois-Dauphin: Giuseppe Rizzo
  • Abdallah Alhomsi, Wilhelm Amreiter, Edith Bergmeyer, Daniela Frey, Carina Frischauf, Ferdinand Fuchsbauer, Jürgen Grubmüller, Silvia Maria Hieber, Elisabeth Hössl, Wisam Al Khatib, Anna-Maria Korntheuer, Flora Königsberger, Erich Lechner, Laura Lerch, Roswitha Perfahl, Hanna Pietsch, Jutta Renner, Cornelia Rupert, Valerie Sieberer, Bea Strobl, Michaela Zeilinger

2017StiftMelkWachauarenaFotoPrinzSCHNAPPENat

 Regie & Team

  • Regie: Alexander Hauer
  • Bühnenbild: Daniel Sommergruber
  • Kostüme: Julia Klug, Nina Holzapfel
  • Maske: Beate Lentsch-Bayerl
  • Musik: Gerald Huber-Weiderbauer
  • Chor & Statisterie Leitung: flora Königsberger, Ursula Leitner
  • Lichtdesign: Dietrich Körner
  • Sounddesign: Bernhard Sodek

 

 

Zum Seitenbeginn

 

Theater & große Themen der Weltgeschichte

Die Sommerspiele in Melk sind seit ihrer Gründung im Jahr 1961 eines der traditionsreichsten Theaterfestivals in Österreich. In der Wachauarena, vor der Kulisse des Welterbes Stift Melk werden immer wieder Inszenierungen von großen Themen der Weltgeschichte aufgeführt. Am 14. Juni 2017 feierte die "Bartholomäusnacht" mit der Uraufführung von Stehan Lack und Alexander Hauer vor ausverkauftem Hause in Melk mit vielen Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft die Premiere.

2017PublikumPremiereSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat 2017StiftMelkWachauarenaFotoPrinzSCHNAPPENat Bartholomaeusnacht500JahreReformationAbtGeorgWilfingerMelkFotoPrinzSCHNAPPENat BartholomaeusnachtSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat BesucherBartholomaeusnachtSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat BesucherinnenPremiereBartholomaeusnachtFotoPrinzSCHNAPPENat GaesteSommerspieleInMelkNiederoesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat GeorgWilfingerAbtBenediktinerStiftMelkFotoPrinzSCHNAPPENat InnenministerWolfgangSobotkaBegruesstGaestePremiereSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat MelkerSommerspieleInDerWachauarenaFotoPrinzSCHNAPPENat NOELandeshauptfrauMiklLeitnerBegruesstPremiereGaesteFotoPrinzSCHNAPPENat NOELandeshauptfrauMiklLeitnerUndAbtGeorgWilfingerFotoPrinzSCHNAPPENat PremiereBartholomaeusnachtMelkFotoPrinzSCHNAPPENat PremierenBesucherBartholomaeusnachtSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat PremierenBesucherBeiSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat PremierenbesucherSommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat SchokoladeFuerDieBesucherBartholomaeusnachtBirdlandFotoPrinzSCHNAPPENat SommerspieleMelkBuehneBartholomaeusnachtFotoPrinzSCHNAPPENat SommerspieleMelkFotoPrinzSCHNAPPENat (109) VorDerWachauarenaStiftMelkFotoPrinzSCHNAPPENat

Foto (c): Prinz, Online-Magazin SCHNAPPEN.AT, Daniela Matejschek

 

Zum Seitenbeginn

 

  • Infos über weitere interessante Veranstaltungen - hier
  • Infos über Melk, die Stadt in Niederösterreich - hier