Viertelfestival: Roter Hirsch fuer schwarzen Landeshauptmann

Das "Viertelfestival NÖ - Industrieviertel 2015" wurde am 8. Mai 2015 im denkmalgeschützten Fischauer Thermalbad im Bezirk Wr. Neustadt (Österreich) mit einer bombastisch inszenierten Laser-Wasser-Show zum Thema "Frieden und Freiheit" durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll eröffnet. Durch den Abend führte die ORF-Moderatorin Judith Weissenböck.

  • Roter Platzhirsch als Geschenk für schwarzen Landeshauptmann - hier
  • Wasser-Durchbruch-Laser: Show & Kunstwerk - hier
  • Cuvée Blue: Jazz & die niederösterreichische Landeshymne - hier
  • Musik: Artett im historischen Thermal-Bad - hier
  • Infos über das Programm und die Projektpräsentation - hier

Fotos (c): Annemarie Prinz, Wilhelm Böhm

Roter Hirsch fuer schwarzen Landeshauptmann

Überrascht zeigte sich Niederösterreichs Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, als ihm bei der Eröffnungsfeier der rote Platzhirsch (Maskottchen für das Viertelfestival NOE) als Geschenk für seinen Garten überreicht wurde. "Was kommt da für ein Hirsch, wird meine Frau sagen, wenn ich heute nach Hause komme", sagt Pröll und lacht.

Zum Seitenanfang

Infos über das Thermalbad in Bad Fischau-Brunn, Bezirk Wr. Neustadt - hier

Infos über das Viertelfestival 2014 - hier

Infos über aktuelle Veranstaltungen - hier