Inform Messe in Oberwart: Vom Kleinkind bis zur Oma

Die Inform-Messe in Oberwart ist für die enorme Themenvielfalt und den großen Vergnügungspark bekannt. So war es auch wenig überraschend, dass Ende August 2017 wieder so viele unterschiedliche Produktanbieter ihre Stände im Messegelände im südlichen Burgenland aufgebaut haben. Von der Landwirtschaft über Mode, Kunst-Ausstellungen, Gesundheit, Bauen, Energiesparen, Landtechnik, Kulinarik bis zur Jagd- und Fischereiausrüstung fanden sich die unterschiedlichsten Angebote. Die 47. Inform-Messe ist noch bis 3. September geöffnet. Mehr über

  • die Messe-Bereiche & höchstes Wirtschaftswachstum - hier
  • Vergnügungspark und buntes Programm - hier
  • die aktuellen Messetermine hier

 

2017DieInformMesseOberwartTopModelFotoPrinzSCHNAPPENat 2017HochzeitskleiderBadGleichenbergFotoPrinzSCHNAPPENat BergGwandInform2017FotoPrinzSCHNAPPENat BesucherInformMesseOberwartFotoPrinzSCHNAPPENat FilzSchuhHerstellungFotoPrinzSCHNAPPENat IndustrieklebstoffFotoPrinzSCHNAPPENat JagdUndHueteFotoPrinzSCHNAPPENat KuenstlerAufDerInformOberwartFotoPrinzSCHNAPPENat LandwirtLeopoldStocklVerlagFotoPrinzSCHNAPPENat MilitaermusikBurgenlandInformBurgenlandFotoPrinzSCHNAPPENat ReschUndFrischKuerbisKernKuchenFotoPrinzSCHNAPPENat SchiessstandJagdFischereiausruestungFotoPrinzSCHNAPPENat SteirischeKnoepferlharmonikaFotoPrinzSCHNAPPENat TrophaenschauInformOberwart VolksfestInformOberwartVergnuegungsparkFotoPrinzSCHNAPPENat

 

Fotos (c): PK, AP, Online-Magazin SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn

 

Vom Altbewährten zur neuen Errungenschaft

BesucherInformMesseOberwartFotoPrinzSCHNAPPENatDie "Inform" in Oberwart lockt seit nunmehr 47 Jahren bei den Konsumenten und Interessenten alle Altersgruppen an.

Von altbewährten Artikeln bis hin zu neuen Errungenschaften aus den Bereichen Freizeit, Beruf, Lifestyle und Unterhaltung versuchen der Veranstalter Markus Tuider und sein Team diesen bunten Messemix immer weiter auszubauen.

Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz: "Wir haben das höchste Wirtschaftswachstum, schreiben Rekordzahlen bei Beschäftigung und Tourismus und sind das sicherste Bundesland. Die Inform ist damit ein Spielgelbild dieser herausragenden Ergebnisse des Burgenlandes und ein wichtiger Bestandteil für den weiteren Aufstieg unseres Bundeslandes."

Größte Zuchttierschau

Einer der der Inform-Schwerpunkte 2017 liegt im Messestall und der Zuchttierschau. "Ich bin stolz, dass es uns gelungen ist, die Tierschauen auf diese attraktive Größe zu bringen. Heuer liegt ein Schwerpunkt auf alternativen und gefährdeten Tierrassen und das macht das Ganze noch einmal interessanter", freut sich Markus Tuider über die größte Zuchttierschau von Ostösterreich mit Pferden, Schafen, Ziegen, Zuchttieren, Ferkeln, Mastschweinen, Rindern, Fleckvieh, Angus, Murbodner, Hollstein, Hühnern und Puten) von 1. bis 3.9.2017.

 

Zum Seitenbeginn

 

Landwirtschaft, Kunstausstellung & Vergnügungspark

VolksfestInformOberwartVergnuegungsparkFotoPrinzSCHNAPPENatAls weitere Messebereiche sind bei der Inform Oberwart die Themen Bauen, Wohnen, Landtechnik, Gartenpflege, Energiesparen und Energiegewinnen, Jagd- und Fischereiausrüstung, Landwirtschaft, Gesundheit, Mode und Kunst-Ausstellungen Fixpunkte.

Natürlich zieht sich der bunte Mix der Inform-Messe nicht nur durch die Messehallen und -bühnen, sondern auch durch das Program im angrenzenden Vergnügungspark mit Volksfest-Zelt.

Zum Beispiel: die Trick Dog Show, Festival der Volksmusik bis zum Auftritt der burgenländischen Militärmusik, einer Musical Show, Modeschauen, Modellworkshops, Tanzvorführungen und dem Tag der älteren Generationen...

 

Zum Seitenbeginn

 

  • Infos über aktuelle Messeveranstaltungen - hier
  • Bilder und Eindrücke von der Genussmesse in Oberwart - hier