Drucken

Wintersport am Neusiedlersee: Eisläufer jubeln!

Dass das Burgenland, als Land der Sonne in Österreich nicht nur im Sommer einiges zu bieten hat, wissen jene Eisläufer, Eissegler, Eissurfer, Eis-Kitesurfer, Eisradfahrer und Wintersportler zu schätzen, die den zugefrorenen Neusiedlersee an kalten Wintertagen für sich erobern. SCHNAPPEN.AT besuchte am 23.1.2017 die Eisläufer am größten Natureislaufplatz Mitteleuropas, in Rust am Neusiedlersee im Burgenland (Österreich). Mehr über

 

2017EislaufvergnuegenAmZugeferorenenNeusiedlerSeeFotoPrinzSCHNAPPENat 2017RustNeusiedlerseeWinterEislaufenFotoPrinzSCHNAPPENat 2017RustWinteridylleNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENat 2017WinterfreudeBurgenlandNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENat 2017WinterlandschaftNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENat EislaufenNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENat EislaufenOesterreichNatureislaufparadiesNeusiedlersee EislaufspassAmNeusiedlerseeMitHundFotoPrinzSCHNAPPENat NeusiedlerseeArbeitenAmEisFotoPrinzSCHNAPPENat NeusiedlerseeWintersportEislaufenFotoPrinzSCHNAPPENat SpruengeImEisVorsichtFotoPrinzSCHNAPPENat StegReparaturNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENat WinterfreudenAmNatureislaufplatzNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENat WinterspassAmNeusiedlerseeRustFotoPrinzSCHNAPPENat WinterZugefrorenerNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): Prinz, SCHNAPPEN.AT

 

Burgenland als Wintersportparadies

NeusiedlerseeWintersportEislaufenFotoPrinzSCHNAPPENatDie Herzen der Wintersportfreunde schlagen beim Anblick der riesigen Natureisfläche am Neusiedlersee, dem Steppensee im Burgenland (Österreich) um einiges schneller. Der Neusiedlersee ist mit einer Fläche von mehr als 320 km2 der größte Natureislaufplatz Mitteleuropas.

Ende Jänner 2017 zeigte sich den Eislauffreunden am Neusiedlersee eine Traumlandschaft mit guten Eislaufbedingungen: Auf der cirka 15 Zentimeter dicken, leicht ruppigen Eisschicht, die etwas mit Schnee bedeckt war, vergnügten sich die Eisläufer und Eisspazierer.

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Eislaufen auf eigene Gefahr

SpruengeImEisVorsichtFotoPrinzSCHNAPPENatÜber Eisstärke, Eisqualität und Zustand der Natur-Eisflächen in den verschiedenen Wintersportregionen am Neusiedlersee kann man sich via Eistelefon in Breitenbrunn, Illmitz, Mörbisch am See, Neusiedl am See, Podersdorf, Rust und Weiden am See informieren.

Nachdem es sich um eine Natureisfläche handelt und das Betreten der Eisfläche des Neusiedler Sees auf eigene Gefahr erfolgt, sollten die Wintersportler Vorsichtsregeln einhalten:

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Eisfläche besser für Renovierungsarbeiten

StegReparaturNeusiedlerseeFotoPrinzSCHNAPPENatDie dicke Eisfläche erleichtert zudem den Zimmerleuten das Arbeiten und das Renovieren an Holzstegen. Auch werden zur kalten Jahreszeit, wenn der See zugefroren ist, die Holzpflöcke mit speziellen Geräten in den Boden des Neusiedlersees geschlagen.

 

Zum Seitenbeginn