Konzerte & Events in den Kulturzentren im Burgenland

Kulturlandesrat Helmut Bieler und Geschäftsführer der Kultur-Betriebe Burgenland Dr. Wolfgang Kuzmits präsentierten am 27. August 2017 im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt (Österreich) das bevorstehende Kulturprogramm für die burgenländischen Kulturzentren. 23 Musik- und Konzertereignisse sind  geplant. Mehr über

  • Klassik, Groove & Literatur - hier
  • die erfolgreiche Saison mit 8.200 Besuchern - hier
  • die Kooperation mit dem Haydn-Konservatorium und die Kultur im Burgenland - hier

2017LandesratBielerKulturbetriebeChefKuzmitsFotoPrinzSCHNAPPEN.AT 2017PressekonferenzKulutrzentrumEisenstadtFotoPrinzSCHNAPPEN.AT BielerUndKuzmitsUeberVeranstaltungenInDenKulturzentrenFotoPrinzSCHNAPPEN.AT BurgenlandKulturbetriebeDiePressepraesentationFotoPrinzSCHNAPPEN.AT BurgenlandKulturbetriebeKonzertsaisonKulturzentrenFotoPrinzSCHNAPPEN.AT DrWolfgangKuzmitsUndHelmutBielerFotoPrinzSCHNAPPEN.AT KlassikGroovePopAustroMixInDenKulturzentrenFotoPrinzSCHNAPPEN.AT KulturzentrenBurgenlandFotoPrinzSCHNAPPEN.AT MusikKonzertErlebnis2018FotoPrinzSCHNAPPEN.AT

Foto (c): AP, Online-Magazin SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn

 

Von Klassik bis Groove & Literatur

BielerUndKuzmitsUeberVeranstaltungenInDenKulturzentrenFotoPrinzSCHNAPPEN.ATIn den burgenländischen Kulturzentren heißt es in der Saison 2017/2018 "Lust auf Theater", "Best of Cabaret" und "Musik, Theater, Erlebnis".

Landesrat Helmut Bieler: "Man kann sich jedes Musikstück auf CD anhören, aber wenn man es direkt im Theater mit den Künstlerinnen und Künstlern erlebt, so ist das etwas ganz Besonderes. Daher wollen wir Musik in den unterschiedlichsten Genres und spannenden Kombinationen anbieten".

Das Programm in den burgenländischen Kulturzentren umfasst die Bereiche Klassik & Virtuos, Groove & Pop, Austropop & mix und Musik & Literatur.  An insgesamt 23 Abenden werden in den Kulturzentren Eisenstadt, Oberschützen, Güssing und Raiding Events im Abo und im Einzelkartenverkauf angeboten.

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

Mit 8.200 Besuchern "erfolgreiche Saison"

Landesrat für Kultur und Finanzen Helmut Bieler: "In der vergangenen Saison im Jahr 2015/2016 hatten wir bei den 14 Konzerten in Eisenstadt 5.300 Besucherinnen und Besucher und in den restlichen Standorten in Raiding, Oberschützen und Güssing  waren es 2.900 Besucherinnen und Besucher. Das heißt, eine wirklich erfolgreiche Saison. Die Menschen in den Bezirken nehmen dieses Angebot an, daher werden wir weitermachen und programmatisch erweitern."

2016MarkReillyVocalMattBiancoFotoPrinzSCHNAPPENatDr. Wolfgang Kuzmits, Geschäftsführer der Kulturbetriebe geht auf den Ausbau der Kulturzentren-Standorte in Oberschützen und Güssing, sowie auf die Veranstaltungen in Raiding und Eisenstadt ein: "Als Kulturzentrum Burgenland wollen wir auch burgenländischen Künstlern eine Plattform bieten und mit Lara und Luka Kusztrich gibt es wirklich zwei exzellente Musikerinnen. Im zweiten Schwerpunkt wandern wir in die Bereich des Pop und des Groove".

Kuzmits spricht damit u.a. die Auftritte der britischen Pop-Band "Matt Bianco", des deutschen Vokalensembles "Slixs" und der österreichischen Blechbläsergruppe "Federspiel" an.

Im Bereich Musik & Literatur  warten auf die Besucher u.a. Auftritte von Gabriela Benesch, Ursula Strauss mit dem Duo Bartolomey Bittmann  und Gabriela Kuhn & Michael Hufnagl.

 

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Kunstgenuss zu leistbaren Preisen

2014SeerHofburgWienFotoAnnemariePrinzKuzmits: "Was mich besonders freut, dass wir im Jahr 2018 eine Kooperation mit dem Joseph Haydn-Konservatorium haben können, bei dem ein Orchesterkonzert präsentiert wird."

Kuzmits: "Es geht um künstlerische Qualität, die wir bieten wollen, es geht um die Vielschichtigkeit."

Bieler: "Wir sind stolz darauf, dass das kulturelle Geschehen des Burgenlandes durch die Programmierung der Kulturzentren wesentlich bereichert wird und ich bin stolz darauf, dass es immer wieder gelingt, die Qualität nicht nur zu halten, sondern zu verbessern, sodass wir den Menschen an allen Standorten im Burgenland zu leistbaren Preisen die Kultur und den Kunstgenuss anbieten können.

 

Zum Seitenbeginn

 

  • Infos über aktuelle Termine & Veranstaltungen - hier
  • Tolle Gewinnspiele mit Freikartenverlosungen - hier
  • Infos über das Kulturzentrum in Eisenstadt - hier