Seven mit "4Colors" in Wien, Linz & Dornbirn

Der Schweizer Soulsänger Seven besuchte wieder seine Fans in Österreich und spielte vor vollem Haus am 28. November 2017 im Porgy & Bess in Wien mit seiner Band das Programm "4Colors". Die österreichischen Fans, zum größeren Teil Frauen, zeigten sich nicht nur von der Seven-Musik, sondern auch vom amüsanten Auftreten des Schweizer Musikers angetan. Am 29.11.2017 tritt Seven im Posthof in Linz und am 30.11.2017 in der Conrad Sohm-Halle in Dornbirn auf. Mehr über

  • den Auftritt im Porgy & Bess und weitere Bilder - hier
  • das Seven-Konzert im Jänner 2017 in der Wiener Stadthalle - hier
  • Eindrücke vom Seven-Auftritt 2016 in Wien - hier
 
 
 
 
 
 
 

Sympathisches Auftreten

Seven punktete beim österreichischen Publikum aber nicht nur mit seinem zehnten Musikalbum und den soulig-groovigen Songs, sondern auch durch seine sympathische Art. Er erzählte u.a., in recht heiterem Stil, vom Xavier Naidoo-Projekt "Sing meinen Song" und brachte während des Konzerts die Besucher nicht nur zum Mitshaken, sondern immer wieder zum Lachen. Natürlich stand Seven auch nach dem Konzert für Selfies, persönliche Gespräche und Autogramme bereit.
 
 
 
 

 

  • Mehr über einen Auftritt von Seven im Wiener W.U.K im Jahr 2016 - hier
  • Infos über das Seven-Konzert im Jänner 2017 in der Wiener Stadthalle - hier
  • Infos und mehr über den Music- und Jazz-Club "Porgy & Bess" in Wien (Österreich) - hier
  • Mehr über aktuelle Veranstaltungen - hier