Seiler und Speer mit "Soits lebn" und "Ham kummst"

"Die müssen sich geirrt haben, als sie unseren Namen auf das Line Up vom Lovely Days-Festival gedruckt haben", starten Seiler und Speer beim Lovely Days am 9. Juli 2016 witzig, leicht verwundert aber mit guter Laune ihren Auftritt im Schlosspark Eisenstadt im Burgenland (Österreich). Seiler und Speer, die so zwischen Ten Years After, Mother's Finest, Sweet, Ian Anderson und Deep Purple auf der Bühne standen, gaben natürlich ihre großen Österreich-Hits wie "Soits leben", "I wü ned", "Der letzte Schnee" und "Ham kummst" zum Besten. Den Seiler und Speer-Fans hat es gefallen. Mehr über
 
  • Seiler und Speer, die Band aus Bad Vöslau in Österreich - hier
  • das Lovely Days Festival in Eisenstadt - hier
 
 

Fotos (c): Prinz, Online-Magazin SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Infos über aktuelle Veranstaltungen  - hier
  • Infos über das Schloss Esterhazy im Burgenland (Österreich) - hier
  • Bilder & Eindrücke von einem Auftritt von Christopher Seiler mit #wastdueigentlichweribin - hier