Hubert Von Goisern

Hubert von Goisern, der 1952 als Hubert Achleitner in Bad Goisern geborene österreichische Musiker, verbindet traditionelle österreichische Volksmusik mit Rock, Jazz und als große Überraschung bei seiner Tour 2014 auch Blues und Country. Hubert von Goisern trat am 10.11.2014  mit seiner Band in der komplett ausverkauften Halle E im Museumsquartier in Wien (Österreich, Europa) auf. Natürlich spielte er seinen 1600 Fans auch Songs wie Corinna, Schnapps, Snowdown, Susanna, Brenna tuats und Heast as nit. Und zur Schlußnummer holte Hubert von Goisern sein Alphorn auf die Bühne. Standing Ovation!

weitere Bilder

 
Fotos (c): Annemarie Prinz
 
 
Infos über das MuseumsQuartier, die Kunst- und Kulturstätte in Wien, Österreich - hier
 
Mehr über aktuelle Veranstaltungen - hier