Festspiele: Burgspiele Güssing

Bei den Burgspielen Güssing (Burgenland, Österreich) 2015 waren "Die Schöne und das Biest" und "Chaplin...die Kunst ein Tram zu sein" zu erleben und 2014 standen die Krimikomödie "Der Hund der Baskervilles" und das Jugendensebmle "Aladdin und die Wunderlampe am Programm. 2013 wurden "Alice im Wunderland" von Lewis Carroll und "Sherlock Holmes" von Sir Arthur Conan Doyle aufgeführt. Bei den Burgspielen in Güssing standen  2016 auf der Freilichtbühne auf der Festwiese der Burg Güssing "Der gestiefelte Kater" und "Die Abenteuer des Giacomo Casanova" am Programm. Obfrau und Organisatorin des Burgverein Güssing ist Hildegard Koller.

2017 wird von 8.7.2017 bis 13.8.2017 "Die Goldene Gans" und von 19.7.2017 bis 14.8.2017 "ein Sommernachtstraum aufgeführt

2016BurgspieleGuessingBuehneBurgenlandFotoPrinzSCHNAPPENat aKollerHildegardFotoAnnemariePrinz BurgspieleGuessingHildegardKollerFotoPrinz GuessingBurgspieleKollerFotoPrinzAnnemarie HildegardKollerBurgspieleGuessingFotoPrinz

Foto (c): Prinz, Online-Magazin SCHNAPPEN.AT

  • Veranstaltungen im Burgenland, Österreich, Europa - hier
  • Die Intendanten der burgenländischen Festivals im Wiener Rathaus - hier
  • Präsentation der Festspiele und Festivals 2016 - hier
  • Bühne Burgenland 2017: Festspiele & mehr - hier