Drucken

Kino: "Wunder", die Geschichte über Mut, Freunde & Selbstvertrauen

"Wunder", das humorvoll inszenierte Kinodrama von Regisseur Stephen Chbosky erzählt die Geschichte des zehnjährigen Auggie (gespielt von Jacob Tremblay), der wegen eines Gendefektes ein entstelltes Gesicht hat und es deshalb am liebsten unter einem Austronautenhelm versteckt. Doch als er nach jahrelangem Unterricht zu Hause eine Schule besuchen soll, nimmt er seinen Mut zusammen und zeigt sein Gesicht. Auggies Eltern (dargestellt von Julia Roberts und Oen Wilson) versuchen, ihren Sohn nicht mehr zu sehr zu behüten, damit er seinen Platz in der Welt findet. Ab 26.1.2018 ist der Film in den österreichischen Kinos zu sehen. Mehr über

2018KinofilmWunder(c)2016StudiocanalGmbH AuggieGesicht(c)2016StudiocanalGmbH AuggieJacobTreblayElternJuliaRobertsOwenWilson(c)2016StudiocanalGmbH AussenseiterAuggieInWunder(c)2016StudiocanalGmbH BeruehrendesKinoWunder(c)2016StudiocanalGmbH FilmWunder(c)2016StudiocanalGmbH JacobTremblay(c)2016StudiocanalGmbH JacobTremblayInWunder(c)2016StudiocanalGmbH KinoOesterreichWunder(c)2016StudiocanalGmbH KinoWunder(c)2016StudiocanalGmbH OwenWilson(c)2016StudiocanalGmbH WunderAuggiePullman(c)2016StudiocanalGmbH WunderMitJuliaRoberts(c)2016StudiocanalGmbH WunderUeberraschungserfolg(c)2016StudiocanalGmbH
Fotos: 2016 STUDIOCANAL GmbH
Redaktion: Kelo
 
 
Zum Seitenbeginn
 
 
 

Überraschungserfolg "Wunder"

AuggieJacobTreblayElternJuliaRobertsOwenWilson(c)2016StudiocanalGmbHIn den USA entpuppte sich "Wunder", basierend auf R.J. Palacios preisgekrönten Debütroman, der in 45 Sprachen übersetzt wurde, als absoluter Überraschungserfolg. Die berührende und hoffnungsvolle Geschichte über Freundschaft, Mut und Selbstvertrauen hat als warmherziger, humorvoller Film die Herzen seiner Zuseher erobert.
Regisseur Stephen Chboskys zeigte für den Streifen das richtige Gespür und traf in Anlehnung an eine ägyptische Grabmal-Inschrift die da lautet "Eure Taten sollen eure Denkmäler sein" den Nagel auf den Kopf.
2013 erschien R.J. Palacios Roman "Wunder" als deutsche Erstausgabe und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
 
 Zum Seitenbeginn