Drucken

Tanzshow: "Breakin' Mozart" im Museumsquartier in Wien

Dass klassische Musik nicht zu Breakdance passt, dachten vielleicht einige Besucher, bevor sie die Show "Breakin' Mozart" am 5. Jänner 2018 im Museumsquartier in Wien (Österreich) gesehen hatten. Regisseur Christoph Hagel bewies mit der bayerischen Breakdancegruppe DDC in der spektakulären "Klassik meets Breakdance"-Show das Gegenteil. Im Rhythmusbeat lieferten die Tanzakrobaten eine energiegeladene, amüsante und witzige Show, die so manchem Besucher vor Staunen den Atem anhalten ließ. Mehr über

2018BreakinMozartFotoPrinzSCHNAPPENat BayernDDCBreakdancegruppeFotoPrinzSCHNAPPENat BewegungsmeisterUndTanzakrobatenDDCFotoPrinzSCHNAPPENat BreakdanceShowArtistenFotoPrinzSCHNAPPENat BreakdanceshowInWienFotoPrinzSCHNAPPENat BreakdanceWienFotoPrinzSCHNAPPENat BreakdanceWienMuseumsquartierFotoPrinzSCHNAPPENat BreakinMozartKlassikMeetsBreakdanceFotoPrinzSCHNAPPENat BreakinMozartShowFotoPrinzSCHNAPPENat ChristophHagelSaengerinDarleneAnnDobischFotoPrinzSCHNAPPENat FeliceAquilaTanzartistinFotoPrinzSCHNAPPENat MozartInDerBreakdanceShowFotoPrinzSCHNAPPENat MuseumsquartierHalleEWienFotoPrinzSCHNAPPENat TanzakrobatenDerDDCBreakdancegruppeDeutschlandFotoPrinzSCHNAPPENat TanzshowInDerHalleEMQWienFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): AP, SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn
 
 
 

Breakdance zur Musik von Mozart

Der Opernregisseur, Dirigent und Pianist Christoph Hagel aus Berlin hat sich mit den zweifachen Breakdance-Weltmeistern, der Breakdancegruppe DDC zusammengetan, um das Leben und Schaffen von Wolfgang Amadeus Mozart in einer Breakdance-Show zu erzählen. Bei der Show in Wien zeigten die Tänzer und Tänzerinnen wie es möglich ist, eine Verbindung zwischen Klassik und Breakdance zu schaffen, zur Musik von Mozart, die sich während der Show immer wieder fließend mit modernem HipHop-Sound vermischte. Tanzakrobatik mit beeindruckender Körperbeherrschung, Drehungen auf dem Kopf und allen möglichen Körperpartien, einarmigen Handständen und für Publikumsaugen riskanten Luftsprünge und Einlagen überzeugten die Besucher.

2018MozartMeetsBreakdancerFotoPrinzSCHNAPPENat DDCBreakdancegruppeBayernFotoPrinzSCHNAPPENat DDCBreakdanceShowInWienFotoSCHNAPPENat KlassikMeetsBreakdanceFotoPrinzSCHNAPPENat KoerperbeherrschungTanzakrobatikFotoPrinzSCHNAPPENat MichaelLamprechtTaenzerChoreografAlexanderPollnerFotoPrinzSCHNAPPENat MusikVonMozartBreakdanceFotoPrinzSCHNAPPENat RegisseurUndPianistChristophHagelInMitBreakdancerFotoPrinzSCHNAPPENat ShowBreakinMozartFotoPrinzSCHNAPPENat TessaAchtermannBreakdanceDDCFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): AP, SCHNAPPEN.AT
 
 
Zum Seitenbeginn
 
 
 

Das Ensemble der Show

Künstlerische Leitung: Christoph Hagel & DDC
Choreografen: Marcel Geißler, Alexander Pollner, Greogry Strischewksy
Sängerin: Darlene Ann Dobisch
Klavier: Christoph Hagel
Tänzerinnen & Tänzer: Marcel Geißler, Alesander Pollner, Gregory Strischewsky, Raphael Götz, Michael Lamprecht, Krzysztof Malicki, Tessa Achtermann, Felice Aguilar
 
 
 
Zum Seitenbeginn
 
 
  • Infos über das MuseumsQuartier, die Kunst- und Kulturstätte in Wien, Österreich - hier
  • Mehr über aktuelle Veranstaltungen - hier