Drucken

Freikarten: Ute Lemper am 17.11.2017 in Wien

ChansonLastTangoInBerlinUteLemperFotoPrinzSCHNAPPEN.ATMit "Last Tango in Berlin" entführt die deutsche Sängerin und Schauspielerin Ute Lemper am 17. November 2017 im Mozartsaal des Wiener Konzerthauses mit ihrem Programm "Last Tango in Berlin" in die Welt der Chansons und des Tangos.

Neben eigenen Chansons und Songs präsentiert die Chansonsängerin und Musicaldarstellerin dem Wiener Publikum Klassiker wie zum Beispiel den Jacques Brel-Evergreen "Amsterdam",  Tangos von Astor Piazzolla, Lieder von Bert Brecht und Kurt Weill sowie den Edith Piaf-Song "Milord" und den Marlene Dietrich-Schlager "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt.

Freikarten-Spiel

Das Online-Magazin SCHNAPPEN.AT vergibt 1x2 Freikarten für den Auftritt von Ute Lemper mit "Last Tango in Berlin" am 17.11.2017 um 19:30 Uhr im Mozartsaal des Wiener Konzerthauses.

Wenn Sie am Freikarten-Spiel teilnehmen möchten, lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf und schreiben Sie uns zum Thema SCHNAPPEN.AT eine originelle Nachricht, einen lustigen Reim, einen witzigen Zweizeiler, einen coolen Ausspruch, pointierte Gedanken, grandiose Ideen oder einfach ein paar Worte. Die originellste Nachricht wird von der Redaktion SCHNAPPEN.AT ausgewählt und der/die Teilnehmer/in erhält die Freikarten.

Teilnahme-Ende: 7.11.2017

Event-Titel: Ute Lemper

Originelle Nachricht: Einige Worte an SCHNAPPEN.AT

 

Teilnahme per Post

TangoImUnterirdischenWienFotoPrinzSCHNAPPENatWenn Sie lieber per Post am Freikarten-Spiel teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine Ansichtskarte mit

Redaktion SCHNAPPEN.AT, Berggasse 12, A7023 Pöttelsdorf

Die Auslosung ist erfolgt, wir gratulieren:

  1. Gilbert Grösser aus 1100 Wien

 

Teilnahme-Infos:

PublikumKonzerthausWernerAuerFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENatDie Gewinner und die Teilnehmer werden benachrichtigt, die Gewinnernamen werden auf SCHNAPPEN.AT veröffentlicht. Wir weisen darauf hin, dass der Umtausch, der Verkauf oder die Weitergabe der Freikarten nicht möglich sind. Bei Absage der jeweiligen Veranstaltungen entfällt der Gewinn, eine Barablöse des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

aktuelle Teilnahmemöglichkeit /  abgelaufene Auslosungen