Drucken

Weinritter und Weinritterschaft in Europa

Die Europäische Weinritterschaft hat ihren Haupt-, ihren Senatssitz am Gründungsort der Weinritter in der Freistadt Eisenstadt im Burgenland, Österreich. Die Europäische Weinritterschaft (Europäischer Weinritterorden), der Ordo Equestris Vini Europae, ist ein Verein, der sich als vernetztes Freundschafts- und Friedenswerk versteht. "Wenn wir Freunde sind, ist dies der sicherste Weg zum Frieden" verfügt der Ritterorden der Weinritter europaweit bereits über 30 Ritterordensteile.

Aktuelle Themen und Festakte der europäischen Weinritterschaft - hier

aWeinritterFotoAnnemariePrinz (88) WeinritterAlfredTomborFotoAnnemariePrinz (157) WeinritterFotoAnnemariePrinz (356) WeinritterFotoAnnemariePrinz (360) WeinritterFotoAnnemariePrinz (362) WeinritterFotoAnnemariePrinz (368) WeinritterFotoJanPrinz (238) WeinritterFotoJanPrinz (259) WeinritterFotoJanPrinz (320) WeinritterTomborFotoAnnemariePrinz (189) WeinritterTomborTinteraFotoAnnemariePrinz (158)

Fotos (c): Jan Prinz, Annemarie Prinz

„Erst wenn du den Neid besiegst und dich für andere einzusetzen beginnst, wirst du zum wahren Ritterlichen Menschen“, heißt der Schwellensatz zur Ritterschaft, deren Ritterliche Eidgenossen sich einsetzen für:

Zurück zum Seitenanfang

 

Weiter zum Stiftungsfest der Weinritter - Startseite