Drucken

Bauernmarkt

Einst entstanden Märkte, um den Bauern aus der Region die Möglichkeit zu bieten, ihre selbst erzeugten Produkte in den Städten zu ...weiterlesen.

Mehr über

 

aaKalender1 aaKalender2 aBauernmarktNeufeldFotoPrinz (88) BauernmarktFotoPrinz BauernmarktNeufeldFotoAnnemariePrinz (40) BauernmarktNeufeldFotoAnnemariePrinz (7) CobenzlMarkt2013FotoAnnemariePrinz (1) CobenzlMarkt2013FotoAnnemariePrinz (21) HabeDieAEhre HerzerlbrotFotoPrinz KaeseFotoPrinz NeufeldBauernmarktFotoPrinz (32) NeufeldBauernmarktFotoPrinz (77) SpeckweckerlFotoPrinz vollkornFotoPrinz

Fotos (c): Prinz, SCHNAPPEN.AT

Der Bauernmarkt mit selbsthergestellten Produkten

BauernmarktProdukteInNeufeldFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENatEinst entstanden Märkte, um den Bauern aus der Region die Möglichkeit zu bieten, ihre selbst erzeugten Produkte in den Städten zu verkaufen, und somit einen Nebenverdienst zu erwirtschaften. Diese Märkte waren aber auch gesellschaftliche Treffpunkte und dienten zum Gedankentausch der Bewohner.

"Die Leithabergler" sind eine Gruppe von Menschen aus der Region des westlichen Leithagebirges, die sich in einem Verein zusammengetan haben, um ihre selbsthergestellten, sehr hochwertigen Produkte zu vermarkten.

"Es sind keine verschlagenen Menschen aus dem Gebirge, wie man aufgrund des Namens erahnen könnte. Nein, es sind Menschen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Lebensmittel zu produzieren, die nicht mit Zusatzstoffen, wie Konservierungsmittel oder künstliche Aromen versetzt sind", erklärt Peter Kollruss, Mitglied des Leithabergler-Vereines und selbst Bauernmarkt-Standler.

Angeboten werden auf den Bauernmärkten u.a. Vollkornwaren, Käse, Mehlspeisen, Speck, Wildspezialitäten, Imkereiprodukte, Essig, Schnäpse, Säfte, Marmeladen, hausgemachte Strudeln, orignal Fasslkraut, Gemüse und viel anderes Hausgemachtes.

 

Zum Seitenbeginn