Mit dem Eventbus zur Veranstaltung: Stressfrei, fit und gut gelaunt

Ob es am 19.9.2017 Neil Diamond in Wien,  am 7.10.2017 "Masters of Dirt" in Graz, am 10.2.2018 "Afrika,Afrika" in Salzburg, am 18.4.2018 Hansi Hinterseer in Graz oder am 11.7.2018 Helene Fischer in Wien ist, die Wiener Eventbus GmbH bringt die Besucher zu 150 Events im Jahr. An 300 verschiedenen Eventbus-Haltestellten in Österreich ist das Zusteigen möglich. Auch zum Rolling Stones Konzert Spielberg am 15.9.2017 reisten die Eventbusse aus den verschiedensten Bundesländern in Österreich an.   Mehr über

  • den Ablauf und die stressfreie Fahrt im Eventbus - hier
  • über die Rolling Stones in Spieberg - hier

 

2017EventbusKonzertBesucherStressfreiAnreisenFotoPrinzSCHNAPPENat 2017EventbusRollingStonesKonzertFotoPrinzSCHNAPPENat 2017RollingStonesFansFotoPrinzSCHNAPPENat BesucherPendelnVonParkplaetzenZumFestivalFotoPrinzSCHNAPPENat EventbusFahrtUndKonzertTicketStones2017FotoPrinzSCHNAPPENat EventbusNur54ZuDenRollingstonesDankeAnBusChaffeurFotoPrinzSCHNAPPENat JohnLeeHookerJrVorbandRollingStonesFotoPrinzSCHNAPPENat KaleoVorbandRollingStonesSpielbergOesterreichEventbusFotoPrinzSCHNAPPENat MitDemEventBusZumRollingStonesKonzertFotoPrinzSCHNAPPENat RedBullSpielbergRingKonzertStonesFotoPrinzSCHNAPPENat RiesigeBuehneBeimRedBullRingSpielbergOesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat RollingStonesBeimSpielbergring2017OesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat RollingStonesFotoPrinzSCHNAPPENat VipTicketInklusiveVerkoestigungBeimRollingStonesKonzert495EuroFotoPrinzSCHNAPPENat VipZeltFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos / Redaktion (c): Böhm, Prinz, SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn

 

Entspannt und unterhaltsam

SpielbergKonzertRollingStonesFotoPrinzSCHNAPPENatDie Rolling Stones kamen und mit ihnen 95.000 Besucher nach Spielberg. Einige dieser 95.000 konnten diesen Event aber wesentlich stressbefreiter geniesen als die anderen. Sie waren mit dem Eventbus aus ganz Österreich angereist und mussten sich keine Sorgen darüber machen, ob und wo sie parken werden.

Schon Tage vor der Abfahrt informierten Mitarbeiter von Eventbus GmbH über die genauen Reisezeiten, Zustiegsmöglichkeiten und den exakten Programmablauf. Dem Rolling Stones-Konzert und den Aufritten der isländischen Gruppe "Kaleo" und des Funk-Musikers John Lee Hooker Jr. in Spielberg stand somit nichts mehr im Wege.

Bis fast vor die Eventtür

Denn ganz gemütlich stiegen sie so um die Mittagszeit in der Nähe ihres Wohnortes in einen bestens ausgestatteten rund 50 Personen fassenden Reisebus, der sie in aller Ruhe bis fast vor die Haus- (Eventtür) brachte.

Pünktliche Abfahrt, ein freundlicher Chauffeur und gut gelaunte Busreisende verschönten die stressfreie, unterhaltsame und lustige Fahrt in die Steiermark. 

Man konnte also noch gemütlich im Buch lesen, schlafen oder sich sonstwie unterhalten und hatte dann im verregneten Spielberg auch keine schlammigen Pakplätze aufzusuchen und kilometerweite Anmärsche zu absolvieren. Und musste auch keinen Gedanken daran verschwenden, ob das Auto nach dem Konzert nicht beim Wegfahren im Schlamm stecken bleiben wird.

Auf einem Busparkplatz ganz in der Nähe des Konzertareals und nicht kilometerweit entfernt, wie so mancher PKW-Parkplatz, hielt der Chaffeur den Bus an und ließ die Gäste aussteigen.

Beides probiert: Kein Vergleich

Während andere von der langen Auto-Anfahrt am Eventort dann schon geschafft waren, kamen die unbeschwerten Eventbus-Mitfahrer erst so richtig auf Touren. Auch das eine oder andere Bierchen konnte man sich genehmigen, denn es stand ja keine stundenlange Heimfahrt mit dem PKW, sondern erneut eine stressfreie Rückfahrt auf dem Programm.

Etwa eine Stunde nach dem Konzertende stiegen die Busreisenden wieder an der selben Stelle am Busparkplatz in den Bus ein. Die entspannte, wenn auch aufgrund des extrem hohen Verkehrsaufkommens, verspätete aber ruhige Rückfahrt wurde fortgesetzt.

Der Eventbusreisende wusste ganz genau, wo er nach dem Event seinen Bus findet und während sich PKW-Fahrer im allgemeinen Abreisechaos durch die Nacht quälten, war der Eventtbusreisende im Bus schon angenehm entschlummert, um nach der einen oder anderen Stunde Schlaf im Bus gut erholt am Heimatort einzutreffen. Diesbezüglich lässt sich zur Fahrt mit dem Auto oder mit dem Eventbus nur eines sagen: Beides probiert, kein Vergleich.

 

Zum Seitenbeginn

 

 

  • Aktuelle Veranstaltungen in Österreich - hier