Die Abenteuer der 2CV Citroen Ente Lilli aus Österreich

Lilli, die 2CV-Citroen-Ente ist zwischen ihren Ruhepausen (in ihrem Alter hat sie natürlich ein weit höheres Anrecht auf schöpferische Einkehr als andere Artgenossen) für das Online-Magazin SCHNAPPEN.AT unterwegs, geleitet von amüsanten Begebenheiten, heiteren Episoden und lustigen Leuten, die sie gerne auf ihrem Weg begleiten. So zum Beispiel:

  • Petra zum ersten Mal auf Entenfahrt - hier
  • Lilli transportiert einen Tisch und vier Sessel - hier
  • Wuschi jubelt nach 28 Jahren Entenentzug - hier
  • Musik, Action & Festivals - Lilli on Tour - hier
  • Lilli und der MILAK-Jahrgang "Weissenwolff" - hier
  • Der 2CV-Kult lebt - hier
  • Lilli, die 2 CV-Ente und ihre Rechte und Pflichten  - hier

AbenteuerLilli2CVCitroenOesterreichFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat AusflugMitLilliImBurgenlandFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat AusflugVollmondNachtLilli2CVEnteFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat HilfswerkBadenFotoAnnemariePrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat JohannaNach28JahrenEndlichWiederInEiner2CVEnteFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat LilliAufBurgClamInOberoesterreichFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat lilliAufBurgForchtensteinFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat LilliAufFestivalsFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat LilliBeiWinnetouInWinzendorfFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat LilliFaehrtDurchOrtschaftFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENag MilakJahrgangWeissenwolffAufkleber MoebeltransportMitLilliFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat Novarock2015LilliInNickelsdorfFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat yEntenGefuehlPetraFoto(c)OnlineMagazinSCHNAPPENat

Fotos (c):  Online-Magazin SCHNAPPEN.AT

 

Zum ersten Mal auf Entenfahrt

yEntenGefuehlPetraFoto(c)OnlineMagazinSCHNAPPENatUnd immer noch gibt es Menschen, die liebäugelnd das Gefühl einer Entenfahrt ersehnen. So zum Beispiel Petra aus dem Bezirk Baden in Niederösterreich (Österreich), die bis zum 26. Juli 2015 noch nie Gelegenheit hatte, mit einer 2 CV-Ente zu fahren. Doch das sollte sich mit der Bekanntschaft Lilli's rasch ändern.

2 CV-Ente "Lilli" fühlt sich geschmeichelt

Die 2 CV-Ente "Lilli" fühlte sich natürlich geehrt und höchst geschmeichelt, 2 CV-Liebhaberin und -Neuling(in) Petra bei strahlendem Sonnenschein durch Burgenlands Hügellandschaft chauffieren zu dürfen.

Anmerkung: "Tja wer weiß, vielleicht hat Petra nun auch ein bisschen vom Entenfieber abbekommen und ist schon bald auf dem ein oder anderen Ententreffen mit dabei".

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

2 CV-Ente 'Lilli als Möbeltransporterin

MoebeltransportMitLilliFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENatLilli war am letzten August-Wochenende 2015 am Flohmarkt Eisenstadt im Burgenland (Österreich) zu Besuch, als es plötzlich darum ging, einen Tisch und vier Sessel mit eingeschnitzten Herzerl zu transportieren.

Nachdem weder ein Klein-LKW, noch ein Anhänger für den Möbeltransport zur Verfügung stand, erklärte sich der Tischverkäufer sofort bereit, die Möbel sicher in die 2 CV-Ente Lilli zu verladen. "Na ihr seid optimistisch", meinte eine Flohmarktbesucherin sehr skeptisch.

"Wenn das nicht hält, dann heiß ich Karl..."

Doch siehe da, die vier Sessel fanden ganz locker im Innenraum der 2 CV-Ente Platz und der Tisch mit seinen 120 x 103 cm wurde ruck-zuck verkehrt auf Lillis Dach gestellt und festgebunden. "Wenn das nicht hält, dann heiß ich Karl", meinte Hans, der Tischverkäufer und winkte Möbeltransporterin Lilli noch freundlich nach.

Anmerkung: "Lieber Hans, Du kannst Deinen wirklichen Namen behalten, denn Lilli hat alle Möbel - dank Deiner verkehrssicheren Verschnürung - gut nach Hause gebracht. Und, es hätten noch zwei zustätzliche Kasterl im Innenraum Platz finden können".

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Nach 28 Jahren wieder in einer 2 CV-Ente

JohannaNach28JahrenEndlichWiederInEiner2CVEnteFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENat"Juchhuuu, Yeahhhh", schreit Johanna "Wuschi" aus dem Waldviertel und springt in die 2 CV-Ente Lilli, als hätte sie ihr ganzes Leben noch nie etwas anderes getan.

Dabei war Wuschi jetzt jahrelang auf "Entenentzug". "28 Jahre ist es her, dass ich das letzte Mal in einer Ente mitgefahren bin", freut sich Wuschi und genießt die Fahrt zur Seefestspielbühne nach Mörbisch ins Burgenland (Österreich).

Steicheleinheiten für Lilli

Beim Einsteigen setzte die Entenliebhaberin einen Dauergrinser auf, den sie bis zum Aussteigen nicht mehr ablegte.

Natürlich sparte Wuschi weder mit Lob, Würdigung, noch mit Streicheleinheiten und Beifall für Lilli, was die 2 CV-Ente Lilli selbstverständlich mit ein paar Extra-Wacklern zu huldigen wußte.

 

Zum Seitenbeginn

 

 

FIDI vom Hilfswerk spielt jetzt in der Lilli

HilfswerkBadenFotoAnnemariePrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat"Fidi" ist die schlaue Ente, die angeblich weiß, was Kinder brauchen. Fidi steht für die Kinderbetreuung beim Hilfswerk und ist so eine Art Hilfswerk-Maskottchen.

Beim ersten Pressefrühstück vom Niederösterreichischen Hilfswerk, Regionalstelle Baden (mehr dazu hier) durften die Anwesenden Überraschungs-Lose aus einer Tüte ziehen.

Der Platz IM Armaturenbrett

Wie hätte es auch anders sein können, als dass Fidi als Überraschung bei der 2 CV-Ente Lilli landet.

Nun hat Fidi seinen neuen Platz in Lillis Armaturenbrett gefunden, mittendrin zwischen all den anderen Entchen.

Anmerkung: "Ein herzliches Danke dem gesamten Hilfswerk-Team im niederösterreichischen Baden".

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Festivals, Musik und coole Leute

LilliAufFestivalsFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENatLilliAufBurgClamInOberoesterreichFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPENatBei Festivals und Festspielen wie z.B. in Wien, auf der Burg Clam, in Wiesen und in Nickelsdorf hatte Lilli, die 2 CV-Citroen-Ente im Sommer ausreichend Gelegenheit gute Musik zu hören, unterhaltsame Kabaretts zu sehen, die ausgelassene Festivalstimmung zu genießen und außergewöhnliche und faszinierende Menschen kennenzulernen.

Vom NovaRock bis zum Kabarett-Festival

Die Festivalzeit führte Lilli u.a. zum Beispiel

  • zum NovaRock nach Nickelsdorf - hier
  • zum Kabarettfestival nach Wien - hier
  • zum Sunsplash-Festival nach Wiesen - hier
  • auf die Burg Clam nach Oberösterreich - hier
  • ins Burgenland zu "Burg Forchtenstein Fantastisch" - hier
  • zu den Seefestspielen nach Mörbisch - hier

 

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

Lilli und der MILAK-Jahrgang "Graf von Weissenwolff"

MilakJahrgangWeissenwolffAufkleberDie 2 CV-Ente Lilli fühlt sich mit dem Jahrgang "Weissenwolff" der Theresianischen Militärakademie zu Wr. Neustadt (Österreich) sehr verbunden.

Die Fähnriche des Jahrganges "Graf von Weissenwolff", die im Herbst 2016 als Offiziere des Österreichischen Bundesheeres ausmustern, wissen gar nicht, dass die 2 CV-Ente Lilli den Jahrgang "Weissenwolff" bei jeder Ausfahrt symbolisch mitführt - mit dem stolz präsentierten Jahrgangs-Pickerl am Kofferraumdeckel.

Auch wenn Lilli kein Bundesheer-Fahrzeug ist...

Natürlich ist die 2 CV-Ente kein Bundesheer-Fahrzeug (sieht ja auch gar nicht so aus), doch trotzdem würde sich Lilli sehr freuen, einmal vorfahren zu dürfen, wenn die Fähnriche vor der Militärakademie Aufstellung nehmen. Lilli würde die Fähnriche auf jeden Fall durch ein sicheres Gelände manövrieren.

Anmerkung: "Natürlich nur in Ausgangsuniform".

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Der 2CV-Kult lebt - hier
  • Lilli, die 2 CV-Ente und ihre Rechte und Pflichten  - hier