Planet Erde Live in Concert kommt nach Wien

Im Frühjahr 2015 startete in Deutschland und Österreich die Tourtermine für "Planet Erde - Live In Concert". Die Zuseher können die spektakulärsten Szenen der BBC-Dokumentation "Planet Erde" auf einer gigantischen, 240 Quadratmeter großen Leinwand mitverfolgen. Begleitet werden die aufregenden Ausschnitte der preisgekrönten Dokumentarserie live von den 80 Musikern des "The City of Prague Philharmonic Orchestra". Moderator der Tour ist der Schauspieler und Buchautor Max Moor. Am 8. 10.2014 präsentierten die Veranstalter Neuigkeiten aus Planet Erde - Live in Concert im Tierpark Schönbrunn in Wien (Österreich, Europa).

  • Mehr über Planet Erde in Wien - hier,
  • mehr über die 12 Sequenzen der Show - hier.
  • 2016 findet "Planet Erde" aufgrund des großen Erfolges seine Fortsetzung - aktuelle Termine.

 

2014ElefantenMutterBabySchwesterFotoAnnemariePrinz ElefantenhausSchoenbrunnMaxMoorFotoAnnemariePrinz HaraldSchwammerMaxMoorSchoenbrunnTierparkWienFotoAnnemariePrinz HaraldSchwammerSchoenbrunnTierparkDirektorStvFotoAnnemariePrinz LSkonzerteOesterreichFrankHopperdizelAndreaGonzoFotoAnnemariePrinz MaxMoorElefantenhausSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz MaxMoorModeratorPlanetErdeLiveSchauspielerFotoAnnemariePrinz MaxMoorUndTierparkbesucherPauliSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz MoorUndKleinPauliInSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz PlanetErdeBBCDokumentationFotoAnnemariePrinz PlanetErdeLiveInConcertFotoAnnemariePrinz PlanetErdeMaxMoorVorstellungFotoAnnemariePrinz PlanetErdeSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz (4) PraesentationPlanetErdeLiveInConcertFotoAnnemariePrinz TierparkSchoenbrunnMaxMoorPlanetErdeDokumentationFotoAnnemariePrinz

Fotos (c): Annemarie Prinz

"Planet Erde" in Wien

SchoenbrunnPlanetErdeChristianKomorowskiFotoAnnemariePrinzDie Premiere von "Planet Earth - In Concert" wurde 2010 in den USA gefeiert. 2011 folgte die "Planet Earth - In Concert"-Tour durch Großbritanien und 2013 war das Programm in Holland zu sehen. 2015 wird die Show in Deutschland und als einzigen Ort in Österreich in Wien gezeigt. "Planet Erde - Live In Concert ist keine reine Film-Vorführung und kein reines Konzert. Wir sprechen ein großes Publikum an, dass sich für die Schönheit der Erde interessiert", erläutert Christian Komorowski, Projektleiter der Planet Erde-Tour.

Zu den eindrucksvollen Szenen der Natur-Dokumentation spielt das Orchester "The City of Praque Philharmonic Orchestra" unter der Leitung von Matthew Freeman live Titeln von George Fenton.

Moderator Max Moor berichtet während der Show über die Arbeit der Tierfilmer und nimmt die Zuschauer zwei Stunden lang mit auf ein rauschhaftes akustisch-visuelles Abenteuer, von den tiefsten Höhlensystemen der Welt bis zu den Gipfeln des Himalaya, von den Eiswüsten bis zum tropischen Dschungesl, vom Kalahari Ödland bis zu den Weiten der Ozeane: "Im Frühjahr 2015 werden erstmals in Deutschland und Österreich  auf einer gigantischen Leinwand die schönsten Plätze des Planetes gezeigt."

SchoenbrunnTierparkDrHaraldSchwammerFotoAnnemariePrinzDr. Harald Schwammer, stellvertretender Direktor und Zoologischer Abteilungsleiter vom Tiergarten Schönbrunn in Wien: "Wenn man bei uns Entertainment bekommt, erfährt man auch etwas über die Tiere. Der Trick ist, Unterhaltung mit Information zu verbinden." Schwammer weiter: "Und, unsere Tiere sind die Botschafter für die Tiere in der freien Wildbahn".

 

Zum Seitenanfang

 

Die 12 Sequenzen der Show

  1. Die ersten Schritte von kleinen Eisbären, jungen Kaiserpinguinen oder Mandarinenentenküken
  2. Fischfang: Delfine und die unterschiedlichsten Meeresbewohner
  3. Die Reise zum Wasser: Wenn sich während der Trockenzeit in Afrika tausende Elefanten auf die Suche nach Wasser begeben.
  4. Der Schneeleopard: extrem scheu und schwer auffindbar
  5. Die Reise der Kraniche und wie sie den Himalaya überqueren
  6. Die Welt vor der Linse: Hinter den Kulissen der Dreharbeiten von Naturdokumentationen
  7. Der Wechsel der Jahreszeiten und die Schönheit der Natur
  8. Höhlenwelten: Über Höhlen, die sich 300 Meter tief unter der Erde befinden, über die Unterwasserhöhlen in Yucatán und über die riesigen Gipsstalaktiten
  9. Die Rentier-Wanderung, die mit der ferngesteuerten, am Helikopter befestigten "Heligimbal"-Kamera gefilmt wurde
  10. Schneegänse, die von ihren Winterquartieren im südlichen Nordamerika zu ihren Brutstätten in die arktische Tundra ziehen
  11. Jäger und Gejagter: Über Leben und Tod und über die Beute zum Überleben für sich und die Nachkommen
  12. Unsere einzigartige Erde und Säugetiere im Familienverbund

Zum Seitenanfang

Tolles Gewinnspiel: Wir verlosen Freikarten für "Planet Erde - live in Concert" - gleich an der Freikarten Verlosung teilnehmen - hier!

Mehr über den Tierpark Schönbrunn, den ältesten Tiergarten der Welt - hier.

Infos über aktuelle Veranstaltungen - hier.